Please use this identifier to cite or link to this item: http://doi.org/10.25358/openscience-5858
Authors: Riedl, Jana C.
Schuster, Alexander K.
Vossmerbaeumer, Urs
Title: Indikationen und Operationsmethoden für die Implantation der Artificial Iris®
Online publication date: 7-May-2021
Language: german
Abstract: Hintergrund Die Implantation der Artificial Iris® (Human Optics AG, Erlangen) wird zur Pupillen- und Irisrekonstruktion bei Patienten mit einer partiellen oder kompletten Aniridie eingesetzt. Bisher liegen nur wenige Fallberichte und kurzfristige Ergebnisse in der Literatur vor. Ziel der Arbeit Ziel dieser Analyse ist es, die verschiedenen Indikationsstellungen sowie das funktionelle Ergebnis darzustellen. Material und Methode Es wurden 51 Augen von 50 Patienten, bei denen eine Artificial Iris® implantiert wurde, in dieser retrospektiven konsekutiven Fallstudie analysiert. Alle Operationen wurden vom selben Ophthalmochirurg (UV) an der Universitäts-Augenklinik Mainz durchgeführt. Die Ausgangsbefunde wurden in Bezug zur Indikationsstellung gesetzt und funktionelle Ergebnisse untersucht. Ergebnisse Es wurden 51 Augen von 50 Patienten mit einem mittleren Alter von 57 ± 16,5 Jahren (16 Frauen und 34 Männer) analysiert. Während der Großteil der Patienten unter einer traumatischen partiellen oder kompletten Aniridie litt, zeigte die Minderheit angeborene Irisdefekte. Der Visus konnte bei 53 % der Patienten (p = 0,0001) postoperativ verbessert werden. Schlussfolgerung Diese Analyse zeigt die verschiedenen und vielfältigen Indikationen zur Implantation einer Artificial Iris® auf. Der postoperative Visusgewinn ist hierbei nicht immer die primäre Zielsetzung, vielmehr stehen die Reduktion der Blendung und zum Teil auch die kosmetische Rehabilitation – bei den zum Großteil stark vorgeschädigten Augen – im Vordergrund. Die Langzeitergebnisse werden zurzeit in einer Studie analysiert und baldmöglichst veröffentlicht.
DDC: 610 Medizin
610 Medical sciences
Institution: Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Department: FB 04 Medizin
Place: Mainz
DOI: http://doi.org/10.25358/openscience-5858
Version: Published version
Publication type: Zeitschriftenaufsatz
License: CC BY
Information on rights of use: https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/
Journal: Der Ophthalmologe
117
Pages or article number: 786
790
Publisher: Springer
Publisher place: Berlin u.a.
Issue date: 2020
ISSN: 1433-0423
Publisher URL: https://doi.org/10.1007/s00347-020-01043-3
Publisher DOI: 10.1007/s00347-020-01043-3
Appears in collections:JGU-Publikationen

Files in This Item:
  File Description SizeFormat
Thumbnail
riedl_jana-indikationen_u-20210430005703425.pdf706.69 kBAdobe PDFView/Open