Please use this identifier to cite or link to this item: http://doi.org/10.25358/openscience-655
Authors: Reske, Christoph
Title: Druckgeschichte und Wissenschaft : eine methodisch-theoretische Einordnung und Potentialanalyse
Online publication date: 4-Jan-2016
Language: german
Abstract: In dem Beitrag unternimmt der Autor eine methodisch-theoretische Einordnung der bisher wenig betrachteten Druckgeschichte als historisches Untersuchungsfeld. Das entwickelte Modell differenziert dabei in den Druckakteur, die Drucktechnik und das Druckobjekt, die in einem historischen, sozialen, kulturellen und politischen Kontext interagieren. Anhand von zahlreichen Beispielen wird aufgezeigt, welcher Erkenntnisgewinn sich bei der Auseinandersetzung mit der Druckgeschichte für alle das gedruckte Buch thematisierenden wissenschaftlichen Disziplinen ergeben können.
DDC: 000 Allgemeines
000 Generalities
Institution: Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Department: FB 05 Philosophie und Philologie
Place: Mainz
DOI: http://doi.org/10.25358/openscience-655
Version: Original work
Publication type: Monographie
License: in Copyright
Information on rights of use: https://rightsstatements.org/vocab/InC/1.0/
Annotation: Der Beitrag war Bestandteil der vom Verfasser an der Universität Mainz eingereichten schriftlichen Habilitationsleistung und erscheint hier leicht überarbeitet
Appears in collections:JGU-Publikationen

Files in This Item:
File SizeFormat 
4250.pdf451.09 kBAdobe PDFView/Open