Please use this identifier to cite or link to this item: http://doi.org/10.25358/openscience-2212
Authors: Schirmacher, Erich
Title: Untersuchung des Lichts biologischer Proben hinsichtlich nichtklassischer Zustände
Online publication date: 10-Nov-2008
Language: german
Abstract: Im Rahmen der Doktorarbeit wurde das umstrittene Thema, ob die elektromagnetischen Felder biologischer Proben klassischer oder nichtklassischer Natur sind, sowohl von der theoretischen, als auch von der experimentellen Seite behandelt. Nach einer ausführlichen theoretischen Abhandlung werden die verschiedenen Möglichkeiten zum Nachweis nichtklassischer Zustände mit dem vorhandenen Messaufbau beschrieben. Diese Methoden wurden experimentell angewendet, führten aber zu keiner klaren Unterscheidung. Deshalb wurden verschiedene Simulationen durchgeführt und deren Ergebnisse diskutiert.
Within this thesis the controversial issue of the Biophotons nature has been discussed. The question, if the light emitted by biological tissue is classical or not had been investigated. Beside a detailed theoretical describtion there are simulations, an explanation of the given experimental setup and the results of the mesurement.
DDC: 570 Biowissenschaften
570 Life sciences
Institution: Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Department: FB 10 Biologie
Place: Mainz
ROR: https://ror.org/023b0x485
DOI: http://doi.org/10.25358/openscience-2212
URN: urn:nbn:de:hebis:77-17603
Version: Original work
Publication type: Dissertation
License: In Copyright
Information on rights of use: https://rightsstatements.org/vocab/InC/1.0/
Appears in collections:JGU-Publikationen

Files in This Item:
  File Description SizeFormat
Thumbnail
1760.pdf21.94 MBAdobe PDFView/Open