Please use this identifier to cite or link to this item: http://doi.org/10.25358/openscience-113
Authors: Grätzel, Stephan
Title: Grundlagen der Praktischen Philosophie : Bd. 1. System der Ethik : existenzielle Fragestellungen der praktischen Philosophie
Online publication date: 29-Aug-2019
Language : german
Abstract: Der vorliegende Band "System der Ethik" ist der erste Teil einer Grundlegung der Praktischen Philosophie, die das Feld der Praktischen Philosophie wissenschaftlich umreißt und in mehreren Schritten zugänglich macht. Die Grundlegung beginnt mit der Besinnung auf die elementaren und existenziellen Fragen des Menschen in Bezug auf sein Handeln. Das "System der Ethik" fasst den Menschen als ein in ethischer Hinsicht fragendes Wesen auf. Hierbei wird die Würde des Menschen nicht als „fragloses Faktum" hingenommen, sondern gerade ins Zen­ trum des Fragens gestellt. Stephan Grätzel geht von den existenziellen Fragestellungen der Praktischen Philosophie aus und zeigt, wie mit der Differenzierung und Systematisierung der ethischen Fragen die Unverfügbarkeit von Würde und Leben überhaupt rational in den Blick gerät. Dies sind die Früchte einer hohen philosophischen Kultur, beginnend mit Kant bis hin zu Levinas, die deutlich machen, dass Freiheit nicht Willkür ist, sondern Anspruch auf Grund und Sein in Geschichte als Verpflichtung gegenüber dem Anderen.
DDC: 100 Philosophie
100 Philosophy
Institution: Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Department: FB 05 Philosophie und Philologie
Place: Mainz
DOI: http://doi.org/10.25358/openscience-113
Version: Published version
Publication type: Monographie
License: in Copyright
Information on rights of use: https://rightsstatements.org/vocab/InC/1.0/
Extent: 241 S.
Publisher: Turnshare
Publisher Place: London
Issue date: 2006
ISBN: 978-1-903343-32-6
Appears in Collections:Publications

Files in This Item:
File SizeFormat 
59218.pdf2.09 MBAdobe PDFView/Open