Please use this identifier to cite or link to this item: http://doi.org/10.25358/openscience-3399
Authors: Gupte, Johanna Margaret
Title: Zur Darstellung und Interpretation archäologischer und geowissenschaftlicher Untersuchungen anhand einer Auswahl römischer Gebrauchskeramik aus dem Limeskastell Saalburg
Online publication date: 24-Sep-2007
Language: german
Abstract: Die vorliegende Arbeit gliedert sich in drei Kapitel. Das erste Kapitel umfasst dabei die Darstellung von Methoden, die zum gegenwärtigen Zeitpunkt unter anderem in der provinzialrömischen Archäologie zur Untersuchung von Gefäßkeramik üblich sind, wobei die Einzelergebnisse des im Rahmen dieser Arbeit untersuchten gebrauchskeramischen Materials (Randfragmente) der Saalburg (bei Bad Homburg) am Ende des Kapitels zusammengefasst werden. Im zweiten Kapitel werden anhand des gleichen Materials einige naturwissenschaftliche Methoden dargestellt, die zur Materialanalyse sowohl in den Geowissenschaften (Materialwissenschaft), als auch in der Archäometrie häufig Anwendung finden und deren Ergebnisse am Ende des Kapitels zusammengefasst. In einer Gesamtbetrachtung (drittes Kapitel) werden schließlich diese hinsichtlich ihrer Aussagekraft in archäologischem Kontext evaluiert. Neben der im Anhang festgehaltenen Original-dokumentation der Dünnschliff-Untersuchungen (Ramanspektroskopie, „RS“), werden im Abbildungsteil die Kopien der Originaldaten aus der Röntgendiffraktometrie („XRD“) und der Röntgenfluoreszenzanalyse („RFA“, chemische Analyse), Abbildungen einiger Festkörper, als auch Zeichnungen, Photos und Dünnschliffe der Randfragmente aufgeführt. Während die Darstellung der angewandten Methoden einer Verständniserleichterung vor allem der komplexen chemisch-physikalischen Zusammenhänge dienen soll - nicht zuletzt auch, um die künftige Methodenwahl zu optimieren - soll mittels der Evaluation, vor allem für die Keramikforschung, die Entwicklung neuer Forschungsmethoden unterstützt werden. Aus dem Vergleich der Ergebnisse beider Kapitel erhebt sich nicht allein für die Keramikforschung die Frage, inwieweit die Anwendungen bestimmter Untersuchungen überhaupt sinnvoll sind, wenn sie nicht nur der Bestätigung dienen sollen, sondern welche Konsequenzen daraus auch für die Untersuchung anderer historisch-kultureller Materialgruppen resultieren könnten.
This thesis consists of three chapters – illustrating a number of methods commonly used for the examination of ancient ceramics in e.g. Roman archaeology and materials science and that have been applied here to examine a selection of coarse ware (rim fragments) from the Roman fort Saalburg (near Bad Homburg, Germany). They are presented separately in chapters one (archaeological analyses) and two (scientific analyses), and their results are summarized at the end of each chapter. In a further step these results are compared and evaluated (chapter three). Copies of the original documentation have been attached (Raman spectroscopy, “RS”) or included in the illustration section (X-ray diffraction or “XRD” and X-ray fluorescence analysis or “RFA”) along with all figures, photographs of fresh sherd breaks, thin sections and photomicrographs. Whereas the illustration of the applied methods not only aims for a better understanding of the involved procedures (especially those of the presented scientific methods), but is also necessary in order to allow a more precise selection of methods in the future, the evaluation intends to support the development of new methods with special regard to research on ancient ceramics. As the outcome shows, it not only allows us to question specific methods used to examine ceramics, but may also evoke a need to verify the appropriateness of other methods used in various fields of cultural material research.
DDC: 930 Alte Geschichte
930 History of ancient world
Institution: Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Department: FB 07 Geschichts- u. Kulturwissensch.
Place: Mainz
DOI: http://doi.org/10.25358/openscience-3399
Version: Original work
Publication type: Masterarbeit
License: in Copyright
Information on rights of use: https://rightsstatements.org/vocab/InC/1.0/
Appears in collections:JGU-Publikationen

Files in This Item:
File SizeFormat 
1396.pdf7.25 MBAdobe PDFView/Open